Fragen Zum Test

Wer kann sich testen Lassen?

Es ist ein kostenloser Bürgertest. Sie können sich mindestens einmal pro Woche testen lassen bis zu dreimal.

Was ist das für ein Test?

Es ist ein Schnelltest mit Zertifikat der zugelassenen Schnellteststelle. 
Wir verwenden den Testsealabs COVID-19 Antigen Test zugelassen für Nasenabstriche und Rachenabstriche.

Wie verhalte ich mich bei positivem Test?

Bei einem positiven Testergebnis sind Sie ansteckend und müssen sich sofort in Quarantäne begeben. Bleiben sie bitte ruhig. eine Nachtestung ist in in vielen Fällen dann negativ. 
Informieren Sie umgehend telefonisch Ihren Hausarzt oder eine andere bekannte PCR-Teststelle, die einen PCR-Test zur Bestätigung des Ergebnisses anordnet und alles weitere mit Ihnen bespricht.
Das positive Ergebnis des Schnelltests wird außerdem zusammen mit Ihren Daten dem Gesundheitsamt gemeldet.
Bitte informieren Sie auch alle Kontaktpersonen, die sich umgehend Testen lassen sollten.

Muss ich in meinem gebuchten Zeitfenster kommen?

Nein! Sie können nach Anmeldung zu einer beliebigen Zeit kommen. Es gibt keine langen Wartezeiten bei uns.

Wie kann ich den Termin absagen?

Sie müssen einen Termin nicht absagen, wenn Sie nicht kommen können.

Kann ich einen Ausdruck auf Papier haben?

Ja, wir drucken ihr Zertifikat auf Wunsch aus.

Muss ich mich online anmelden?

Nein, aber es spart Zeit, wenn Sie sich vorher anmelden. Ohne Anmeldung füllen sie ein Formular aus.

Ich war schon einmal da. Muss ich erneut anmelden?

Nein! Wer einmal da war braucht nur seinen Namen nennen. Wer einen alten QR Code hat, kann den mitbringen und wird am Erscheinungstag neu eingebucht.